Wir vergrößern, modernisieren und erweitern unsere Angebotspalette – mit CyberFitness, einem virtuellen, film-animierten Fitnesstraining !!!

Unsere CyberClasses ergänzen vorhandene, personell geführte Kurse auf attraktive Art und Weise!!!

Mit CyberMoves und CyberCycling bieten wir Ihnen auch in Rand- und Nebenzeiten ein attraktives Kursprogramm. Das bringt wertvolle Flexibilität für alle Clubmitglieder, die zu den unterschiedlichsten Uhrzeiten trainieren möchten. Für Abwechslung ist gesorgt, denn regelmäßig entstehen neue Filme. 

  CyberFitness ist:
– filmanimiertes, virtuelles Fitnesstraining
– mehr Spaß und mehr Power
– individuelle Trainingssteuerung durch integrierte Grafiken
– Fitness-Action auch zu den „Randzeiten“
– Quantität mit Qualität: bis zu 300 virtuelle Fitnesskurse = CyberClasses monatlich
– hochwertiges Training auf hohem Niveau
– sportwissenschaftliche Kompetenz in jeder Stunde mit hoch qualifizierten Trainern
– eine gute Motivation und Startmöglichkeit für Anfänger, Senioren, Übergewichtige und Unsportliche

– wagen Sie den ersten Schritt!!! 


CyberCycling
Indoor-Cycling generell besitzt ein positives, gesundheitsförderndes Image und spricht damit eine sehr große Zielgruppe an. Ob trainierter Rennradfahrer oder unerfahrener Fitnesseinsteiger, in die CyberCycling-Zielgruppe ist riesig. Ein guter Grund, um gerade dieses Angebot auszubauen.

Unsere Erfahrungen zeigen: Anfänger, Senioren, Übergewichtige, Unsportliche „wagen“ beiCyberCycling schneller ein erstes Ausprobieren. Die Hemmschwelle sinkt. Und sind die Einsteiger einmal auf den Geschmack gekommen, dann besuchen sie auch einen personalgeführten Kurs.


CyberCycling ist:
– starker Rhythmus, mitreißende Musik und sportliche Beats
– effizientes und hochqualitatives Herz-Kreislauf-Training für jede Altersklasse
– innovativ und multimedial – für Profi oder Anfänger
– Spaß durch Abwechslung: Berg- und Talfahrten, Sprints, entspannende Phasen – alles zur passenden Musik
– leicht lernbare Technik, individuell wählbare Belastungen
– Radsport, der das Training „rockt“
– virtuelles IndoorCycling, das unter die Haut geht
– hoher Kalorienverbrauch, schnelle Fettverbrennung und effektives Training
– die Zukunft des Radtrainings

 

So funktioniert CyberCycling
Der Ton macht die Muskeln: CyberCycling ist so konzeptioniert, dass sich die Cycling-Geschwindigkeit beatgenau an die Musik anpasst: Der treibende Sound motiviert und gibt den Teilnehmern das richtige Gefühl für die optimale Belastung.

Die Teilnehmer werden virtuell angeleitet, motiviert und bis zur Cycling-Extase getrieben – durch einen digitalen Instruktor auf einer überlebensgrossen Leinwand.

Einführungsfilme, wie beispielsweise Bike-Setup, Sicherheitstipps oder Trainings-Intros helfen Neulingen, sich im CyberCycling-Universum zurecht zu finden. Zudem helfen Piktogramme dabei, Trittfrequenz, Fahrtechnik und Pulszone richtig einzuordnen: So wird das Training noch intensiver, der Funfaktor für Ihre Mitglieder erhöht sich.

CyberCycling setzt ausschließlich auf Top-Trainer – und die geben immer Top-Kurse. Sportwissenschaftliche Kompetenz steckt in jeder einzigen Pedalumdrehung.

Erfahrene Instruktoren sorgen für abgesicherte, standardisierte Kursqualität auf hohem Niveau.

mit CyberCycling auf der Siegerstrecke

unseren aktuellen Kursplan finden Sie HIER